Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


neumen:oriscus:oriscus

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
neumen:oriscus:oriscus [2019/09/13 20:15]
xaverkainzbauer [Pressus]
neumen:oriscus:oriscus [2019/09/21 11:06] (aktuell)
xaverkainzbauer [~ Virga – Funktionen]
Zeile 82: Zeile 82:
 Die ~ Virga hat im Antiphonal-Repertoire vier Aufgaben:\\ Die ~ Virga hat im Antiphonal-Repertoire vier Aufgaben:\\
 **1**) Im **[[neumen:​oriscus:​virga_strata#​vrg_mut|Cento-Übergang]]** (~ Virga mutans = **<fc #​6495ed>​~ Vrg mut</​fc>​**) zeigt sie, vergleichbar dem Schnipsen eines Fernseh-Regisseurs,​ der den Wechsel der Kameraeinstellung befiehlt, denn Beginn des nächsten Cento an.\\ **1**) Im **[[neumen:​oriscus:​virga_strata#​vrg_mut|Cento-Übergang]]** (~ Virga mutans = **<fc #​6495ed>​~ Vrg mut</​fc>​**) zeigt sie, vergleichbar dem Schnipsen eines Fernseh-Regisseurs,​ der den Wechsel der Kameraeinstellung befiehlt, denn Beginn des nächsten Cento an.\\
-**2**) Als **[[neumen:​oriscus:​virga_strata#​vrg_cad|Terzfall]]** (~ Virga cadens = **<fc #​6495ed>​~ Vrg cad</​fc>​**) im klassischen Kontext der kleinen Terz verhindert sie den Durchgang "​fa-**mi**-re"​ und erzwingt den Absprung "​fa-re"​.\\+**2**) Als **[[neumen:​oriscus:​virga_strata#​vrg_cad|Terzfall]]** (~ Virga cadens = **<fc #​6495ed>​~ Vrg cad</​fc>​**) im klassischen Kontext der kleinen Terz verhindert sie den Durchgang "​fa-**mi**-re"​ und erzwingt den Absprung "​fa-re"​. ​[[ant:​1709]] "​ip-//​si//​ deum videbunt"​ 1TER de5 !  ​\\
 **3**) zeigt sie an, wenn die Melodie **[[neumen:​oriscus:​virga_strata#​vrg_sub|unter die Finalis]]** fällt (~ Virga subfinalis = **<fc #​6495ed>​~ Vrg sub</​fc>​**).\\ **3**) zeigt sie an, wenn die Melodie **[[neumen:​oriscus:​virga_strata#​vrg_sub|unter die Finalis]]** fällt (~ Virga subfinalis = **<fc #​6495ed>​~ Vrg sub</​fc>​**).\\
 **4**) Am **[[neumen:​oriscus:​virga_strata#​vrg_inc|Beginn einer Antiphon]]** (~ Virga incipiens = **<fc #​6495ed>​~ Vrg inc</​fc>​**) fordert sie einen bestimmten Cento ein: im Protus das INC Vstr, den "​Vorspann",​ im Tetrardus (?)\\ **4**) Am **[[neumen:​oriscus:​virga_strata#​vrg_inc|Beginn einer Antiphon]]** (~ Virga incipiens = **<fc #​6495ed>​~ Vrg inc</​fc>​**) fordert sie einen bestimmten Cento ein: im Protus das INC Vstr, den "​Vorspann",​ im Tetrardus (?)\\
neumen/oriscus/oriscus.1568405727.txt.gz · Zuletzt geändert: 2019/09/13 20:15 von xaverkainzbauer